Gemeindebrief04 2017

Über unsere Evangelisch - Reformierten Kirche in Bückeburg

Zu unserer Evangelisch - Reformierten Kirche Bückeburg gehören mit der Kirche in Stadthagen (Klosterkirche) ca. 1000 Gemeindeglieder, die überwiegend im ehemaligen Fürstentum Schaumburg-Lippe wohnen, aber auch über ganz Deutschland verteilt leben. Da wir eine selbständige Kirche sind, ist es möglich, dass Personen zu uns gehören, auch wenn sie ganz woanders wohnen.

Darin liegt eine Chance: Viele Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen aus der Kirche ausgetreten sind, haben dennoch den Wunsch, wieder zu einer Kirchengemeinde zu gehören, um nicht beziehungslos leben zu müssen. Wir bieten deshalb eine Mitgliedschaft in unserer Kirche an. Bei uns wird keine Kirchensteuer über das Finanzamt gezahlt, sondern ein direkter Beitrag, der niedriger liegt als bei anderen Kirchen (7% der Lohn/ESt).

Die Evangelisch - Reformierte Kirche zu Bückeburg wird vom Presbyterium (Vorstand) zusammen mit Pastor Thomas G. Krage geleitet und von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe ist unser Protektor. Wir wollen keine anonyme Einrichtung sein, sondern suchen den persönlichen Kontakt zu den Menschen.Wenn Sie mehr über uns wissen wollen, sprechen Sie uns bitte an. Einen Überblick über unsere Veranstaltungen finden Sie im aktuellen Gemeindebrief.